Um herunterzuladen, öffnen Sie einfach die App und gehen Sie zu dem Video, das Sie herunterladen möchten. Unter dem Player sollten Sie ein “Download”-Symbol sehen – tippen Sie darauf, wählen Sie die Videoqualität, die Sie herunterladen möchten, und das war es. Der Chrome Web Store, in dem Sie Chrome-Browsererweiterungen erhalten, wird vom YouTube-Eigentümer Alphabet/Google kontrolliert. Selbst eine Erweiterung, die angeblich für diesen Zweck vorgesehen ist, wird YouTube-Direktdownloads aufgrund von Chrome Store-Einschränkungen nicht zulassen. Im Allgemeinen ist das Herunterladen von RTMP-Protokollvideos (geschützte Videos) oder Streaming-Videos mit Chrome-Erweiterungen nicht möglich. Sie können sie auf anderen Seiten mit Video verwenden, natürlich. Nur nicht YouTube. Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es im Zielordner finden oder mit der rechten Maustaste im 4K Video Downloader klicken und “Wiedergabe” auswählen. Wenn Sie die Einstellungen nicht anpassen, bleibt das Video in dieser Liste, bis Sie es entfernen – auch wenn Sie die Software schließen und neu starten. Eine der besten Möglichkeiten und unsere Lieblingsmethode, ein YouTube-Video herunterzuladen, ist die Verwendung des kostenlosen Programms youtube-dl.

Es ist in der Lage, jedes verfügbare YouTube-Videoformat auf Ihren Computer herunterzuladen, einschließlich der HD-Version. Wenn Sie Twitter-Videos herunterladen möchten, können Sie auf “Wie man Videos von Twitter auf Computer, iPhone und Android herunterlädt” lesen. Im Gegensatz zu youtube-dl können Nutzer jedoch nur Videos von der App aus ansehen. Nach 48 Stunden in Ihrer Download-Bibliothek können Sie nicht mehr offline auf die Videos zugreifen, bis Sie wieder eine Verbindung zum Internet herstellen, um die Gültigkeit Ihres YouTube Premium-Abonnements zu beweisen. Der beste Windows 10 YouTube Downloader ist Parallels Toolbox, die Zuverlässigkeit und reibungslosen Prozess bietet. Der einzige Nachteil? Es kostet 19,99 $ pro Jahr, obwohl das 123,89 $ billiger ist als ein Jahr Von YouTube Premium. Das heißt, mit Android ist es möglich, Apps zu installieren, ohne durch Google zu gehen. Zum Beispiel, InsTube – Kostenloser Video- und Musik-Downloader für Android kann nur auf der InsTube-Website gefunden werden. Laden Sie die APK-Datei (Android-Anwendungspaket) herunter, um sie auf einem Android-Gerät zu laden. Finden Sie es in den Downloads Ihres Geräts und klicken Sie, um zu installieren. (Möglicherweise müssen Sie ihre Sicherheitseinstellungen vornehmen und “Unbekannte Quellen” aktivieren.) Bildschirmrekorder sind Softwareprogramme, die entwickelt wurden, um auf einem Computer, Smartphone oder Tablet ausgeführt zu werden und alles auf dem Bildschirm aufzuzeichnen.

Neben der Aufnahme Ihres Bildschirms können diese Programme auch zum Aufzeichnen eines Videos oder von Abschnitten eines Videos verwendet werden. 3GP beiseite, haben Sie vier Optionen hier für Ihren Computer, Smartphone oder Tablet: 360p, 480p, 720p und 1080p. Je höher die Qualität, desto größer die Datei, so ist der Trick, Qualität und Größe auszugleichen: Es sei denn, Sie sehen auf einem wirklich großen Bildschirm, können Sie wahrscheinlich ohne 1080p Qualität auskommen, es sei denn, Sie haben Nudeln von Ersatzspeicher (obwohl 360p Video auf einem HD-Display nicht gut aussehen wird). Sie können auch auswählen, wo das heruntergeladene Video gespeichert werden soll, indem Sie die Schaltfläche “Durchsuchen” unten verwenden.